Grauer Burgunder

Ein frischer, lebhafter Wein, der vom Fuße der Spitzenlage „Hundertgulden“ stammt. Cremig mit Aromen von Melone und Banane, zeigt er sich gleichzeitig nervig und mit Biss, wie die Zähne auf dem Etikett versinnbildlichen.

Jahrgang: 2017
Rebsorte: Grauburgunder
Geschmacksrichtung: trocken
Alkohol: 12,5 % vol
Säure: 6,7 g/l
Restzucker: 3,9 g/l
>> Download Expertise
>> Download Flaschenfoto
Graue Burgunder